Linux NAS | Soho/Heim

N2310 Das beste NAS seiner Klasse
  • RAID Unterstützung (0, 1, and JBOD)
  • Web-basierter Datenzugriff
  • Eingebauter FTP Server
  • BitTorrent Client
  • Plex Medienunterstützung
  • Mobile Kontrolle und Medienstreaming über T-OnTheGo™ (für Android und iOS)
  • Problemlose Verbindung durch DDNS**(How-to)
  • 5 Minuten Komplettinstallation
  • Self-RAID Erstellung


  • *ThecusOS 6 Setup and Features Guide
     

    Rezensionen

    2016-04-12
    Media: Overclockers | Country: Russland
    “Die freundliche und einfache Oberfläche dieses NAS lässt jeden Anwender komfortabel damit arbeiten nach der Installation. Alles läuft schnell und ohne Verzögerungen.”
    2015-11-13
    Media: Modlabs | Country: Russland

    “Das SMART Modul mit der Anzeige des NAS-Status ist auch sehr interessant, man erhält Einblick auf die aktuelle Temperatur und man kan sogar einen Test für Bad-Blocks durchführen. Ein oder zwei Laufwerke können installert werden und JBOB, RAID0 und RAID1 sind erhältlich.“

    2015-09-21
    Media: ArtyomU | Country: Russland

    “Das N2310 hat eine Vielzahl an Funktionen, darunter die beeindruckenden Sicherungsoptionen für einen 2 Bay NAS. Gleichzeitig ist dieses Gerät sehr sparsam was den Stromverbrauch angeht und eignet sich somit prima für den 24/7 Gebrauch. Eine tolle Kombination eines tollen Preises mit überragenden Funktionen.“

    2015-07-15
    Media: C't | Country: Deutschland
    Bezüglich des Leistungstest, hierbei gehört das N2310 mit zu der oberen Spitze in der Gesamtleistung, wie in unten aufgeführter Tabelle. Weiterhin ist das Gerät auch mit modernsten Funktionen ausgesattet. „Wer besonders einfachen Zugrff auf ein eigenes Datenlager will, kann bei [diesem Gerät] Owncloud nachrüsten.“
    2015-01-26
    Media: Electronista | Country: USA
    Das Thecus N2310 ist nicht nur ein benutzerfreundliches Gerät, dies ist ein NAS der eine großartige Performance und tolle Funktionen anbietet. „Thecus stellt ein perfektes Einsteigergerät vor, dass sehr gut für Benutzer geeignet ist, die sich nicht die Zeit nehmen möchten ein altes System in ein NAS umzuwandeln. Mit der leichten Installation und den tollen Funktionen, die das NAS bereitstellt, werden die meisten Heimbenutzer mit dem N2310 zufrieden sein.“

    Merkmale

    • Komplettinstallation in 5 Minuten
      Die N2310 wurden mit einem besonderen Augenmerk auf einfache Bedienung entwickelt und überzeugen nicht zuletzt durch Ihre problemlose, schnelle Einrichtung ohne kompliziertes, langwieriges „Herumdoktern“. Vergessen Sie die zahllosen Schritte, die bei der Einrichtung von NAS-Geräten bisher unvermeidbar schienen. Schließen Sie einfach die Stromversorgung und das Netzwerkkabel an, starten Sie den N2310 – und genießen Sie eine problemlose Installation, die in 5 Minuten erledigt ist. Dieses schon lange überfällige Highlight macht den Thecus®-NAS zu einem wahren Plug-and-Play-Gerät.
    • Self-RAID Erstellung
      Alle Thecus NAS beinhalten ein innovatives Hilfsprogramm für die Self-RAID Erstellung, welches installierte Laufwerke analysiert und, sobald der Benutzer seine bevorzugte Balance zwischen Performance und Schutz eingestellt hat, automatisch das angepasste RAID Volumen erstellt.
    • T-OnTheGo™
      Wir sind eine mobile Gesellschaft und unsere NAS halten mit uns Schritt! Eingebaut im N2310 ist die Unterstützung von Thecus'® T-OnTheGo™ Smartphone App, welche von iOS- und Android-Geräten unterstützt wird. Diese Software ermöglicht Benutzern Zugriff, auf ihr NAS um darauf zu kopieren, streamen und um jegliche Dateien darauf zu bearbeiten. Damit besitzen Sie Ihre persönliche Cloud.
    • Problemlose Verbindung durch DDNS
      Durch den praktischen DDNS-Zugriff rufen Sie NAS-Dateien im Handumdrehen von extern über das Internet ab. Da sich IP-Adressen nur in den seltensten Fällen einfach merken lassen, setzen wir anwenderfreundliche Domänennamen ein, um das NAS-Management deutlich komfortabler zu gestalten. Wenn sich die IP-Adresse ändert, setzt der DDNS-Server die neue IP-Adresse automatisch auf den Domänennamen um und sorgt dafür, dass Sie jederzeit von extern auf Ihre Daten zugreifen können, ohne sich kryptische Zahlenkombinationen merken zu müssen. Kurz ausgedrückt: DDNS sorgt für komfortablen Externzugriff auf Ihren Thecus® N2310.
    • Plex Medienserver
      Der Plex Medienserver ist sowohl das Herz als auch da Gehirn für jedes digitale Mediensystem. Der kostenlose Server ist ein im Thecus® App Center verfügbares Modul das Ihnen erlaubt Medien einzurichten und zu verwalten. Mit dem Plex Medienserver installiert auf Ihrem Thecus® NAS, können verschiedenste Geräte (wie beispielsweise Ihre Xbox 360 der mobile Geräte) sich in Ihrem lokalen Netzwerk einbinden und Medien streamen.
    • Nativer BitTorrent Support
      ThecusOS™ 6 beinhaltet Transmission - ein leistungsstarker BitTorrent-Client. Fügen Sie einfach "Torrent Seed"-Dateien ein und entspannend Sie sich. Ihr NAS erledigt den Rest für Sie unabhäning von Ihrem Computer. Direkt nach dem Heruntergeladen werden Ihre Dateien in Ihrem NAS P2P-Ordner gespeichert, wo Sie dann sowohl von Ihrem ganzen Netzwerk als auch über das Internet aus darauf Zugriff haben. Aktivieren und Entspannen - so einfach ist die native Torrent-Unterstützung des N2310.
    • Data Guard
      Die Data Guard-Datensicherungslösung zeichnet sich als ultimative Software aus, da sie sowohl lokales als auch Remote-Sichern ermöglicht. Derzeit kann die Sicherung über RAID-Volumes, externe USB-Laufwerke und eSATA erfolgen. Darüber hinaus nützt Data Guard innovative Technologie, um Daten über das Netzwerk mit anderen NAS und Servern zu synchronisieren. Wichtiger noch, Thecus® Data Guard stellt eine komplette Datensicherungslösung dar, durch die das Verwalten des NAS benutzerfreundlich und praktisch wird.
    • Data Burn
      Mit Data Burn können nun NAS-Daten direkt auf CD-, DVD- und Blue-ray-Medien gebrannt werden; mit diesem ausgereiften Modul lassen sich Daten mühelos auf Medien bannen. Darüber hinaus können auch ISO-Image-Dateien gebrannt werden. Ob Sie Audio -, Medien- oder berufliche Dateien handhaben – Data Burn kopiert Daten schnell und vermindert Wartezeiten deutlich. Das Data Burn-Modul sorgt zuverlässig für eine schnelle und reibungslose Sicherung Ihrer Daten.
    • USB 3.0-kompatibel
      Die nächste Schnittstellengeneration ist da – und gleich 10 mal schneller als USB 2.0. Ob Sie Digitalkameras und Smartphones anschließen, große externe Festplatten sichern oder die Kapazität Ihres NAS ergänzen, dank USB 3.0 mit 5 GBit/Sek. ist alles im Handumdrehen erledigt. Durch die Abwärtskompatibilität mit USB 2.0 und USB 1.1 können alle Geräte mit solchen Anschlüssen weiterverwendet werden – die ideale Kombination von Geschwindigkeit und universeller Verwendbarkeit.
    • Benutzerquoten
      Teilen Sie die gewaltige Speicherkapazität eines NAS von Thecus auf mehrere Benutzer auf. Ob zwei oder hundert Benutzer, mit Benutzerquoten ist es einfach, den Speicherplatz aufzuteilen und zu verwalten.

    Übersicht

    Gerade rechtzeitig für Weihnachten kündigt Thecus® die Lancierung ihres neuesten Heim und SOHO NAS an, das N2310. Ausgestattet mit einem Advanced Micro Circuits Corporation (AMCC) 800MHz SoC Prozessor und 512MB DDR3 RAM, ist dieses 2-Bay Gerät eine ideale Wahl für diejenigen, welche eine sichere aber preiswerte Speicherlösung suchen.

    Das kleine Schwarze

    Obwohl nicht so leistungsstark wie die kürzlich erschienenen N2560 und N4560, bietet der N2310 trotzdem noch eine Menge an Eigenschaften seiner teureren Geschwister:

    - RAID Unterstützung (0, 1, and JBOD)
    - Web-basierter Datenzugriff
    - Eingebauter FTP Server
    - BitTorrent Client
    - Plex Medienunterstützung
    - Mobile Kontrolle und Medienstreaming über T-OnTheGo™ (für Android und iOS)
    - 5 Minuten Komplettinstallation
    - Self-RAID Erstellung
    - Stromsparend: 5W

    Gut ausgerüstet für den modernen online Lifestyle, bietet das N2310 nicht nur Zugriff und Kontrolle auf Ihre Dateien über das Internet, sondern auch Streaming von Medien auf Android oder iOS Geräten. Für die Fans von Downloads und Teilen von Dateien online, laden Sie einfach die Seed-Dateien in den BitTorrent-Client des N2310 und schauen Sie zu wie das kleine NAS den Rest für Sie erledigt.

    Wie ist es mit dem komplizierten Einrichten eines NAS? Hier kommt unser Intelligent NAS Hilfsprogramm ins Spiel. Sobald Sie Ihr N2310 and Ihr Heimnetzwerk angeschlossen haben, laden Sie einfach Intelligent NAS herunter und starten Sie es. Es wird automatisch Ihr NAS finden und erlaubt es Ihnen mit wenigen Klicks ein RAID oder JBOD Volumen zu Erstellen. Sobald dies eingerichtet ist, ermöglicht Intelligent NAS auch ein müheloses Verbinden mit dem Thecus-eigenen Betriebssystem – ThecusOS™ 6 – wo Sie Ihr NAS und Module überwachen, konfigurieren und aktualisieren können.

    Womit kann das N2310 den Heim- und SOHO-Benutzern behilflich sein, nebst den umfangreichen Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit? Das N2310 ist nicht nur budgetfreundlich im Zusammenhang mit dem Anschaffungspreis. Der fortschrittliche AMCC-Prozessor des N2310 erlaubt einen derart niedrigen Stromverbrauch, dass sein täglicher Stromverbrauch praktisch vernachlässigbar ist.

    Das N2310 kommt nicht nur mit einer Fülle von Funktionen von grösseren und teureren Geräten, sondern auch in einem eleganten Design,” merkte Florence Shih, Thecus Geschäftsführerin stolz an. Diese schnittige kleine schwarze Box kann bis zu 8TB an Daten speichern und wartet mit einem beispiellos tiefen Stromverbrauch auf. Nach unseren Berechnungen belaufen sich die Kosten des jährlichen Stromverbrauchs des N2310 in den Vereinigten Staaten auf lediglich $5.03.”

    Ausgestattet mit dem neuen Plex Medien Server, Transmission BitTorrent Client, Unterstützung der T-OnTheGo-App und beeindruckender Performance (über 100/80MB/s Lesen/Schreiben), ist das Thecus® N2310 die perfekte Wahl für Heim- und SOHO-Benutzer diesen Dezember.

    Techn. Daten

    1. Hardware-Plattform
    Element Spezifikation
    Prozessor AMCC APM 86491 800Mhz
    Systemspeicher DDR3 mit 512MB
    Arbeitsspeicher erweiterbar auf bis zu N/A
    LAN-Schnittstelle (PCI-e) RJ-45x1: 10/100/1000 BASE-TX Auto MDI/MDI-X
    USB-Schnittstelle USB 2.0 Host Port x1 (hinten x1)
    USB 3.0 Host Port x1 (hinten x1)
    Disk-Schnittstelle 2x SATA intern
    Stromversorgung 40W externer Stromadapter
    Tasten
    Ein-/Austaste
    USB-Kopie-Taste 
    Reset-Taste
    Betriebsumgebung Temperatur: 5°C to 40°C
    Feuchtigkeit: 0 ~ 80 % R.H. (Nicht-kondensierend)
    Gehäuse 2bays Tower
    Abmessungen (HxBxT) 135 x 97 x 207 (mm)/5.33 x 3.83 x 8.14 (in)
    Gewicht 0.8(Kgs) / 1.8(lb)(NAS only)
    Zertifizierungen CE/FCC/C-Tick/VCCI/BSMI
    RoHS
    WEEE

    2.
    Software-Funktionen
    RAID
    RAID-Modi RAID 0, 1 und JBOD
    Autom. Wiederaufbau wird unterstützt
    Hot-Swap wird unterstützt
    Disk
    Bad-Block-Scanning wird unterstützt
    SMART-Info wird unterstützt
    SMART-Test wird unterstützt
    Disk-Roaming Volume-basiertes Roaming mit weiterem N2310 unterstützt
    Netzwerk
    Konfiguration Feste IP-Adresse, dynamische IP-Adresse
    Transportprotokolle TCP/IP/AppleTalk
    Dateiprotokolle SMB/CIFS, HTTP/HTTPS, FTP, AFP, NFS
    TCP/IP IPV6 & IPV4
    Systemstatus
    Syslog-Management Syslog-Versand an vordefinierte Ziele
    Einsatz als Syslog-Server zum Abruf von Protokolldaten anderer Systeme
    Datenzugriff
    Unterstützte Client-Betriebssysteme Windows XP und aktueller
    Windows Server 2003 und aktueller
    Mac OS X
    Linux
    FTP Integrierter FTP-Server mit Bandbreitenkontrolle
    Secure FTP Integrierter Secure FTP-Server mit Bandbreitenkontrolle
    Download-Manager BT Transmission
    Drucker-Server (IPP) Unterstützt USB-Drucker
    Unterstützt eine Vielzahl von IPP-Druckern
    Druckaufgaben (listen/löschen) können vom Client über eine Weboberfläche verwaltet werden
    Datensicherung
    Schrittweise Sicherung der Client-Daten Thecus Backup Hilfsprogramm
    Data Burn Dateiumwandlung in ISO-Images, Brennen auf optische Medien
    Dateiumwandlung in ISO-Images
    Einlesen optischer Medien in den NAS
    Mac OS X Time Machine wird unterstützt
    Data Guard Remote-Datensicherung/Lokale Datensicherung
    Energieverwaltung
    Programmiertes Ein-/Ausschalten wird unterstützt
    Volume-Management
    dateisystem EXT4
    Multimedia-Support
    iTunes-Server Unterstützt AAC, MP3 mit ID3-Tag und WAV
    Piczza!™ Web Server (über Modul) Unterstützt GIF, JPG (JPEG), BMP und PNG
    Unterstützt EXIF-Anzeige
    Unterstützt Diashows
    Medienserver Unterstützt uPnP-AV-Streaming-Protokoll
    Benutzerauthentifizierung
    Lokaler Benutzer Unterstützt integrierte Benutzerkonten
    Lokale Gruppe Unterstützt integrierte Benutzergruppen
    Dateisystem
    Typ Journaling File System
    Unterstützte Sprachen Unicode-Unterstützung
    Authentifizierung (ACL) Schreiben-, Lesen, Verweigern-Rechte für einzelne Benutzer oder Gruppen in Ordnern oder Unterordnern
    Benutzerquoten wird unterstützt
    Administration
    Benutzerschnittstelle Webbasierte Benutzerschnittstelle unterstützt Englisch, Traditionelles Chinesisch, Vereinfachtes Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Polnisch und  Portugiesisch
    Utility-Programm (Intelligent NAS) MS Windows Setup-Assistent
    Windows XP und aktueller
    Windows Server 2003 und aktueller
    Mac OS X Setup-Assistent
    E-Mail-Benachrichtigung Sendet Systemmitteilungen per E-Mail an den Systemadministrator
    DDNS** Unterstützt eine kostenlose DDNS-Registrierung (beispielsweise xxx.thecuslink.com) (How-to)
    UPnP und Portweiterleitung Unterstützt automatische Einrichtung in Intranet-Umgebung
    Intelligent NAS Angegebene URL zur automatischen Installation aufrufen (install.thecus.com)
    Mobile Anwendungen (iOS/Android)
    T-Dashboard™ Mobile Überwachung und Verwaltung
    T-OnTheGo™ Hochladen, Herunterladen und Streamen von Multimedia
    Sonstiges
    Papierkorb wird unterstützt
    Web Disk wird unterstützt
    **Thecus ID & DDNS Einrichtungsanforderungen: Ein ADSL oder Kabelmodem und Router (der konfigurierbares UPnP Port Forwarding oder IGD unterstützt).

    Inhalt des Lieferkartons

    Accessory Bag Ethernet Cable Power Cord Power Adaptor
    Universal CD QIG Warranty Card HDD Compatibility List Card
    All in one DVD

    How To Guides

    NAS 101

    Anschließen Ihres NAS

    Datensicherung und -sicherheit

    Thecus TV

    Thecus N2310 Unboxing

    -RAID Unterstützung (0, 1, and JBOD)
    -Web-basierter Datenzugriff
    -Eingebauter FTP Server
    -BitTorrent Client
    -Plex Medienunterstützung
    -Mobile Kontrolle und Medienstreaming über T-OnTheGo™ (für Android und iOS)
    -5 Minuten Komplettinstallation
    -Self-RAID Erstellung
    -Stromsparend: 5W