Linux NAS | Soho/Heim

N4100PRO Unübertroffene Geschwindigkeit und vollkommene Sicherheit
  • Systeminformationen auf einen Blick
  • Flexible Sicherheitsspeicheroptionen
  • Überragende Netzwerkzuverlässigkeit
  • Gesteigerte Leistung
 

Rezensionen

2010-12-13
Media: Info Hardware | Country: Portugal

„Wie bereits oben erwähnt, bietet der NAS-Server von Thecus überzeugende Leistung mit mehreren installierten, und in einer RAID-Konfiguration mit Fehlerschutz aggregierten Festplatten. Das N4100PRO von Thecus ist ein sehr attraktives System für kleine Büros und Unternehmen; es eignet sich auch zum Einsatz zuhause, ohne jegliche Probleme auf Verbraucherebene zu verursachen.“

2009-10-28
Media: 3D NEWS | Country: Russland

„Zweifellos kann das N4100 PRO von Thecus dank seines schicken Designs, der HDD-Hot-Swapping-Unterstützung, der gut durchdachten Web-Schnittstelle und der hohen Datenübertragungsraten Heim- und KMU-Anwendern empfohlen werden. Dieses neue Gerät kann zu einer geeigneten Plattform für Webseiten-Support bzw. Unternehmensdatenspeicherung oder zu einem Unterhaltungszentrum zur problemlosen Freigabe von Video- oder Musikdateien über das Internet oder LAN-Netzwerk werden. Der Preis des N4100 PRO von Thecus liegt bei etwa 20.000 RUR (ca. 460 EUR) – ein wirklich angemessener Preis für diese Art von NAS und durch die Qualität und ausgezeichnete Leistung des Gerätes absolut berechtigt.“

2009-09-21
Media: PC User | Country: Australien

„...bei all den Merkmalen, Funktionen und der Leistung, bietet dieses Gerät einen großartigen Nutzwert, wenn Sie Bedarf an einem eigenen großen Speichersystem (bis zu 8 TB bei der Nutzung der neuesten 2 TB-Festplatten) haben.“

2008-10-13
Media: CPU Magazine | Country: USA

Die Redakteure waren von dem eleganten NAS-System begeistert. Nachdem sie das Gerät konfiguriert und Mediendaten auf dem N4100 Pro hinterlegt hatten, war es ein Leichtes eine Verbindung zu einem HD-Endgerät herzustellen und die Daten abzuspielen. Dementsprechend positiv fiel das Gesamturteil aus: „Einfacher geht es nicht.“

Merkmale

  • Systeminformationen auf einen Blick
    Das große, helle LCM-Modul des N4100PRO zeigt hilfreiche Statusmitteilungen, wie z. B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit sowie RAID-Status, an; dies vereinfacht es dem Anwender, stets ein Auge auf den Zustand des N4100PRO zu haben. Mit dem LCM-Modul können N4100PRO-Anwender das Gerät zur zusätzlichen Bequemlichkeit sogar in abgedunkelten Räumen (z. B. Wohnzimmern) konfigurieren.
  • Flexible Sicherheitsspeicheroptionen
    Der N4100PRO ist seinem Vorgänger auch durch das Hinzufügen von RAID 6 und RAID 10 überlegen und bietet Anwendern dadurch sogar noch mehr Optionen zur Datenspeicherung. Darüber hinaus unterstützt der N4100PRO sogar RAID-Erweiterung, die es dem Anwender ermöglicht, den RAID-Laufwerken bei Bedarf weiteren Speicher hinzuzufügen. Mit dem N4100PRO haben Anwender die Flexibilität, ihre Daten nach eigenem Wunsch zu speichern.
  • Überragende Netzwerkzuverlässigkeit
    Dass Ihr Speichergerät stets verbunden ist, ist essentiell. Daher verfügt der N4100PRO über eine Netzwerkverbindung mit automatischer Ausfallumschaltung. Mit dieser Funktion kann der N4100PRO automatisch auf seinen zweiten Gigabit Ethernet-Anschluss umschalten, falls der erste aus irgendeinem Grund ausfällt. Im Ergebnis haben Sie einen Schutz vor Netzwerkausfallszeiten und eine erhöhte Zuverlässigkeit des N4100PRO.
  • Gesteigerte Leistung
    Anwender, die bereits Erfahrung mit Thecus-Produkten haben, wissen von deren extremer Leistungsfähigkeit. Beim N4100PRO hat Thecus sogar noch mehr Einsatz gezeigt und die Datenübertragungsleistung im Vergleich zum Vorgänger mehr als verdoppelt – auf eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von 35 MB/s! Mit dem N4100PRO müssen ambitionierte Mediennutzer und KMUs beim Zugreifen auf ihre Daten keine langen Wartezeiten mehr einplanen.

     

Übersicht

Das Thecus N4100 Pro ist als leistungsstarkes NAS-System mit vielen Extras und der Kapazität von bis zu vier SATA Festplatten die richtige Lösung für Ihren Speicherbedarf - egal ob im privaten oder professionellen Umfeld. Besonders Unternehmen schätzen hohe Produktivität - so erlauben beim N4100 Pro Hot-Swap Rahmen den Austausch einer Festplatte im laufenden Betrieb und dank Auto-Rebuild wird die Wiederherstellung eines RAID automatisch gestartet, damit schnellstmöglich wieder die volle Sicherheit Ihre Daten gewährleistet werden kann. Mit professionellen RAID-Modi wie RAID 5 und 6 erreichen Sie eine optimale Balance zwischen Sicherheit, verfügbarer Spreicherkapazität und Performance. Mit Datentransferraten jenseits der 30MB/s ist das N4100 Pro jeder Belastungssituation bestens gewachsen.

Das N4100 Pro ist besonders kontaktfreudig. Der Zugriff per Netzwerk über zwei unabhängige LAN Anschlüsse mit Gigabit Geschwindigkeit sichert eine zügige Datenübertragung. USB 2.0 Schnittstellen ermöglichen vielfältige Zusatzfunktionen und Erweiterungen. So können Sie mit dem integrierten Printerserver Ihren Drucker (USB) auf einfache Weise im Netzwerk zur gemeinsamen Benutzung bereitstellen. Zusätzlich ist es auch möglich weitere Festplatten per USB 2.0 anzuschließen, wenn einmal mehr Speicherplatz benötigt wird.

Dank umfassender Mediaserverfunktionen wird das N4100 Pro auf Wunsch zu Ihrem ultimativen Musik- und Filmarchiv. Der DLNA-zertifizierte Server stellt Mediadateien zentral im Netzwerk zur Verfügung. So können nicht nur Computer, sondern auch Software Player, Internet TV Boxen, IP Set Top Boxen und andere integrierte Media Player (Streaming-Clients) problemlos auf die gespeicherten Mediadaten zugreifen. Zusätzlich bietet das N4100 Pro einen iTunes Server der Ihre Musiksammlung allen iTunes kompatiblen Geräten per Netzwerk zugänglich macht. Ihre Photosammlung können Sie dank des integrierten Photo Webservers genauso leicht im Netzwerk oder auch über das Internet nutzen.

Das Thecus Backup Utility unterstützt Sie bei der regelmäßigen Datensicherung Ihrer PCs. Thecus Nsync ermöglicht eine besonders im professionellen Bereich geschätzte Funktion zum automatischen Sichern ausgewählter Daten auf einen externen Server. Zusätzlichen Komfort bietet der Download Manager für Bitorrent-, HTTP- und FTP-Transfers. Damit ist es nun auch möglich Downloads, etwa über Nacht, ohne laufenden PC durchzuführen.

Dank der von Thecus entwickelten innovativen Modul Architektur lässt sich das N4100 Pro auf einfache Weise um zusätzliche Funktionen erweitern. So ist es Drittanbietern möglich Softwaremodule zu entwickeln, die einfach per Mausklick auf dem Gerät installiert werden können.

Umfangreiche Stromsparfunktionen schonen Ihr Portemonnaie und die Umwelt. Die Verwendung hochwertiger Bauteile und der sehr sparsamen aber effektiven AMD Geode-CPU reduziert den Energiebedarf im eingeschalteten Zustand. Bei längerem Nichtgebrauch werden zusätzlich die Festplatten automatisch in den Standby Modus versetzt. Darüber hinaus lässt sich das N4100 Pro per Zeitplan komplett Ein- und Ausschalten.

Das Thecus N4100 Pro lässt sich über ein intuitives Web-Interface konfigurieren. Das Anlegen von Benutzern und Freigaben wird damit zum Kinderspiel. Auch im Firmennetzwerk gelingt die Integration durch Benutzer Authentifizierung mit Microsoft Active Directory (AD) schnell und einfach. Durch vielseite Konfigurationsmöglichkeiten lassen sich individuelle Zugriffsrechte für Benutzer und Ordner vergeben.

Techn. Daten

1. Hardware Platform

Item

Spec

LAN Interface

RJ-45x2 : 10/100/1000 BASE-TX Auto MDI/MDI-X

USB Interface

USB 2.0 host port x3 (2xRear, 1xFront)

LED Indicator

  • Power(Blue)
  • System Busy (Orange)
  • HDD1 Power, Activity/Fail(Blue, Yellow/Red)
  • HDD2 Power, Activity/Fail(Blue, Yellow/Red)
  • HDD3 Power, Activity/Fail(Blue, Yellow/Red)
  • HDD4 Power, Activity/Fail(Blue, Yellow/Red)
  • WAN (Activity : Green, WOL supported)
  • LAN (Activity : Green, WOL supported)
  • System Failure (Red)
  • LCD Module

    Displays system status and information

    Power Supply

    Internal 200W power supply

    Disk Interface

    SATA x4 via backplane

    Thermal Control

  • Thermal sensor on HDD temperature
  • System temperature control
  • Buttons

  • Power button
  • LCM operating buttons(Front)
  • Chassis

    Metal Chassis

    Environment

  • Temperature : 5°C to 40°C
  • Humidity : 0 ~ 80 % R.H. (Non-condensing)
  • Power Consumption

  • Standby mode: 62W
  • Full Loading: 84W with 1.5TB Seagate * 4 HDD installed
  • Sound Pressure Level

  • Without HDD: 21.3 dB(A)
  • With HDD: 23.9 dB (A) with 1.5TB Seagate * 4 HDD installed

  • 2. Software Functions

    RAID

    RAID Modes

    RAID 0, 1, 5, 6,10, JBOD

    Auto-Rebuild

    Supported

    Hot-Swap

    Supported

    RAID Expansion

    Supported

    RAID Level Migration

    Supported

    Disk

    Power Management

    Spin down while idle time setup

    Roaming

    Support roaming to other N4100PRO NAS

    S.M.A.R.T

    Supported

    Network

    Configuration

    Fixed IP Address, Dynamic IP Address, Jumbo Frame

    IP Sharing Mode

    Supports WAN port IP address for LAN and Wireless LAN clients

    Bonding

    802.3ad, Load Balancing, FailOver

    Transport Protocols

    TCP/IP/Appletalk

    File Protocols

    SMB/CIFS, HTTP/HTTPS, FTP, NFS, AFP

    Data Access

    Client OS Support

    Windows XP and after
    Windows Server 2003 and after
    UNIX/Linux
    Mac OS X

    WebDisk

    Web-based file access

    FTP

    Built in FTP server with bandwidth control

    Download Manager

    HTTP / FTP / BT

    Printer Server (IPP)

  • Supports USB printers
  • Supports IPP various printers
  • Client can manage the print job queue via WEB interface
  • Data Backup

    USB Copy Via LCM Operate

    Copy USB Mass storage device contents to specified location to NAS

    Client Schedule Incremental Data Backup

    Acronis True image(OEM version)

    Client System Disaster Recovery

    Acronis True image(OEM version)

    NAS Remote Replication

    Via Thecus proprietary Nsync

    Multimedia Support

    iTunes Server

    Supported File Types: AAC, MP3 w/ ID3 tag, WAV

    Photo Web Server

  • Supported File Types: GIF, JPG (JPEG), BMP, PNG
  • Supports EXIF display
  • Supports slide show
  • Media server

  • Supports uPnP AV streaming protocol
  • Works with DLNA-certified players
  • User Authentication

    Local User

    Supports built-in user accounts

    Local Group

    Supports built-in user groups

    Microsoft AD

    Supports AD users/groups

    File System

    Type

    Journaling File System

    Capacity

    4TB or above

    File Size Supported

    Support Files max : 2TB

    Language Support

    Unicode Support

    Authorization

    Read, Write or Deny options on individual users or groups

    Administration

    Multilingual Web-based administration

    Web-based server management Interface Supports English, Traditional Chinese, Simplified Chinese, Japanese, Korean, French, German, Italian, Spanish

    Utility Program

  • Setup Wizard for MS Windows/MAC OSX
  • Backup Utility for Windows 2000/XP/2003Vista and MAC OSX
  • Email notification

    Sends system messages via Email to the system administrator

    Inhalt des Lieferkartons

    Accessory Bag(with key) Ethernet Cable Power Cord Acronis True Image DVD
    Universal CD QIG Warranty Card HDD Compatibility List Card

    How To Guides

    NAS 101

    Anschließen Ihres NAS

    Thecus TV

    Discover iSCSI and how to use it with a Thecus NAS

    This tutorial is separated in three parts. The first part will teach you what's iSCSI and how it can be used. The second and third part would be practical demonstration on iSCSI Target/Initiator. Only the second part requires a Thecus NAS!