Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2012-07-05
Beurteilung des NAS mit 4 Einschüben
Bookmark and Share

Thecus N4800 - Betanews.net Editor's 1st Choice 05/07/2012Seit seiner Markteinführung gibt es für den N4800 nur einhelliges Lob. Nun ist es Zeit, zu hören, was die bekannte Webseite Betanews Korea zu diesem Wundergerät mit 4 Einschüben zu sagen hat. Betanews ist überzeugt, dass der N4800 für kleine und mittelständische Unternehmen und Privatnutzer gleichermaßen geeignet ist, und zeichnete diesen leistungsstarken NAS mit dem Editor's 1st Choice Award aus.

Betanews Korea hat sich eingehend mit den Funktionen des N4800 befasst und die wichtigsten ausführlich beschrieben. Angesichts der langen Liste beeindruckender Funktionen überrascht es nicht, dass der Thecus® NAS mit dem Editor's 1st Choice ausgezeichnet wurde: Intel® Atom™  als Prozessor, dazu 2GB RAM, zwei Gigabit-LAN-Ports für Linkaggregation, die RAID-Modi 0, 1, 5, 6, 10 und JBOD schützen die insgesamt 12 TB Daten wirkungsvoll vor Verlust sowie Unterstützung für mehrere Betriebssysteme. Die Funktionen des N4800 ermöglichen unterschiedliche Szenarios aus Speicherkapazität, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit, die jeder Benutzer nach seinen Anforderungen aussuchen kann.

USB3.0, HDMI und MINI-USV

Doch das ist noch nicht alles. Da sich der Benutzer heute nicht nur Speicherkapazität wünscht, hat der N4800 noch weitere Merkmale zu bieten. Auf der Gerätevorderseite befinden sich zwei USB 3.0-Ports zum Anschluss externer Festplatten. Damit kann der Benutzer seine Daten sichern oder die Speicherkapazität erweitern. Über den HDMI-Ausgang an der Geräterückseite lässt sich das NAS direkt an ein Fernsehgerät anschließen. Damit kann der Benutzer ohne PC seine Multimediadateien auf einem großflächigen Bildschirm wiedergeben lassen. Die wichtigste Funktion jedoch, der Grund für die Auszeichnung als 1st Choice durch die koreanische Webseite, ist die ebenfalls auf der Geräterückseite befindliche Mini-USV. Da in Korea während des Sommers häufig mit Stromausfällen zu rechnen ist, hat der Benutzer mit dieser zusätzlichen Stromversorgung genug Zeit zum Beenden seiner Arbeit und zum ordnungsgemäßen Herunterfahren des NAS. Dies ist ein weiteres Plus an Sicherheit für wichtige Daten.

Fazit

Schließlich attestiert Betanews Korea dem N4800 dank seiner benutzerfreundlichen Oberfläche und der Möglichkeit, auf das NAS über ein Smartphone oder Tablet zuzugreifen, Effektivität und ausgezeichnete Qualität. Das Gerät ist somit für Privatnutzer sowie kleine und mittelständische Unternehmen gleichermaßen gut geeignet.

Den ausführlichen Artikel der Betanews Korea in Koreanisch finden Sie unter:
http://www.betanews.net/article/563113

Weitere Informationen zum N4800 finden Sie unter:
http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=65


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com