Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Produktneuigkeiten

2012-04-11
Thecus® hebt Rack-Leistung im Towergehäuse auf ein neues Niveau
Bookmark and Share

11/04/2012 – Ein Rackmontage-NAS eignet sich nicht für jedermann, da Rack-Geräte nicht ohne eine spezielle Infrastruktur auskommen. Dennoch benötigt auch jedermann heutzutage immer mehr Speicherplatz und Möglichkeiten zur Dateifreigabe!  Und darum stellt Thecus® eine brandneue NAS-Tower-Serie vor – mit 6, 8 und 10 Einschüben. Jedes einzelne Modell wurde dabei auf größtmögliche Flexibilität ausgelegt und für spezielle Business-Netzwerkarchitekturen optimiert.

TopTower N6850: Eine vielseitige Speicherlösung

Thecus® ist für NAS in ungewöhnlichen Größen bekannt, die exakt auf den Kundenbedarf zugeschnitten sind. Der N6850 füllt die Lücke zwischen dem bereits überaus erfolgreichen N5200XXX und der bekannten N7700-Serie ganz ausgezeichnet.

Durch seinen Intel® Pentium® G620 Dual-Core 2,6 GHz-Prozessor und 2 GB RAM bewältigt dieser NAS bis zu 18 Terabyte Datenkapazität. Mit diesen Leistungsreserven lassen sich erweiterte RAID-Stufen wie RAID10 oder RAID50 realisieren, ohne durch CPU-Verzögerungen ausgebremst zu werden: Dies kommt nicht nur der Datensicherheit, sondern auch der Datentransfergeschwindigkeit zugute!

Der N6850 ist für Mehrplatzumgebungen wie geschaffen und erste Wahl für Anwender in kleinen bis mittelständischen Betrieben, die ihre Daten zentralisieren möchten.

TopTower N8850: Perfekt abgestimmt

Der zuvor vorgestellte N8900 wurde von der Presse mit offenen Armen aufgenommen; Thecus® erfreute sich einer Vielzahl positiver Rückmeldungen. Mit Ausnahme eines winzigen Problems: Wie sieht es aus, wenn ich mehr Leistung in einem Tower-Formfaktor benötige?

Problem gelöst! Der N8850 ist ein Tower-NAS mit 8 Einschüben, der mit einem Intel® Core ™ i3 und 4 GB RAM aufwartet. Ein perfektes Gerät für anspruchsvolle geschäftliche Anwendungen, bei denen Aufgaben häufig und gleichzeitig bei hoher Geschwindigkeit abgearbeitet werden müssen.

TopTower N10850: Ein Synonym für reine Leistung

Der bisher größte Thecus®-Tower-NAS bei weitem, der N10850, ist die Antwort auf vielschichtigsten Bedarf innerhalb Ihres Unternehmens, die sämtliche Anfragen und Anwendungen zentral organisiert.

Dazu stattete Thecus® Ihr Leistungsflaggschiff mit nicht weniger als einem Intel® Xeon® E3 Quad-Core 3,1 GHz und 4 GB RAM aus – einer Kombination, die sich bereits beim N12000V und N16000V hervorragend bewährte. Das Träumen hat ein Ende: Solche Leistung war früher ausschließlich Servern in Datencentern vorbehalten – und steht jetzt in einem simple Tower-NAS zur Verfügung!

Hosting von Virtual Machines, Anwendungsserver für dutzende Benutzer, Web-Hosting, härtester Sicherungseinsatz, erweiterte RAID-Stufen und so weiter. Die TopTower-NAS-Serie vereinigt das Beste vom Besten in einem überaus praktischen Format!

Anders, aber ähnlich

Sämtliche NAS der TopTower-Serie sind für 10 Gb Ethernet vorbereitet und beugen durch USB 3.0-Kommunikation möglichen Flaschenhals-Problemen vor. Durch HDMI-Ausgang, komfortable Touchpanel-Bedienung, 10GBASE-T eignet sich diese Serie optimal für anspruchsvollstes Datenmanagement mit 10 GbE-Datentransfergeschwindigkeiten. Zusätzlich profitiert die gesamte Serie von McAfee® AntiVirus, sorgt durch Dateiprüfung im NAS für den nötigen Softwareschutz vor Viren und anderen Bedrohungen.

Weitere Informationen zum Thecus® TopTower N6850 finden Sie unter:
http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=71

Weitere Informationen zum Thecus® TopTower N8850 finden Sie unter:
http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=72

Weitere Informationen zum Thecus® TopTower N10850 finden Sie unter:
http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=73


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com