Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2011-08-19
Dieses NAS für die Westentasche räumt mit allen Klischees auf.
Bookmark and Share

19/08/2011 – Foxnetwork aus Russland hat das N0204 miniNAS getestet. Heraus kam dabei eine umfangreiche Besprechung, die man geradezu als Benutzerhandbuch verwenden kann. Die Tester gingen dabei auf Vorteile wie die geringe Größe des Geräts ein, die dessen Tragbarkeit gewährleistet, außerdem auf den geringen Stromverbrauch, den günstigen Preis, die Unterstützung zahlreicher verschiedener Protokolle, darunter TFTP, und auf die Fülle praktischer Anwendungen für den Einsatz in Heimumgebungen.

Foxnetwork zeigte sich zunächst überrascht darüber, wie klein das N0204 miniNAS von Thecus  ist: “Heute bekamen wir ein weiteres Speichergerät zum Testen ins Labor, und es räumt mit allen bestehenden Klischees auf. Das N0204 von Thecus ist so klein und leicht, dass man es problemlos in die Tasche stecken kann. Auf den ersten Blick könnte man sogar meinen, dass man kein ausgeklügeltes Speichergerät vor sich hat, sondern lediglich eine gewöhnliche externe Festplatte. Das ist allerdings ganz und gar nicht der Fall.”


Das N0204 miniNAS
von Thecus  

Neben den von Thecus gebotenen Funktionen können Benutzer  je nach Bedarf noch viel mehr aus ihrem NAS herausholen: “Abgesehen von den Standardfunktionen, die die integrierte Firmware des N0204 miniNAS bietet, kann man sich durch Installieren von Modulerweiterungen zusätzliche Funktionen holen.” Ferner fügte man hinzu: “Die Module erfüllen viele verschiedene Zwecke – von zeitplangesteuerter USB-Sicherung bis hin zu verschiedenen Download-Managern, Videoüberwachung (sowohl mittels IP-Fernkameras als auch mittels lokal über USB angeschlossener Kameras) und Multimedia-Servern.”

Abschließend meinte Foxnetwork, das N0204 von Thecus “ist aufgrund seiner geringen Größe und seines geringen Stromverbrauchs ein ungewöhnliches Speichergerät” und  “seine Tragbarkeit und eine breite Palette von Funktionen ermöglichen es Benutzern, das Gerät als Druckerserver, Videoüberwachungsserver, mobiles Speichergerät für Fotos und Videos und natürlich als Netzwerkspeicher für Daten zu verwenden”.

Der ausführliche Testbericht kann eingesehen werden unter:
http://www.foxnetwork.ru/index.php/en/component/content/article/76-thecus-n0204.html

Weitere Informationen zum N0204 finden Sie unter:
http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=21


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com