Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2011-03-14
„Thecus bringt seine XXX NAS-Serie auf den Markt.“
Bookmark and Share

14/03/2011 – Thecus hat eine aufregende neue Reihe an NAS herausgebracht, darunter leistungsfähige NAS für Zuhause, Mediencenter-NAS sowie voll ausgestattete NAS für  KMUs und kleine Unternehmen. iTrends hat bereits einen ersten Blick auf die Serie geworfen.

Die neue Produktlinie wird unter einem Namen auf den Markt gebracht, der sich ganz nebenbei als Provokation erweist: „Vor etwas mehr als einer Woche begann Thecus, die neue Reihe am Markt zu bewerben – und zwar mit einem etwas frechen Namen.“

Was heißt das nun genau? „XXX steht für drei sehr wichtige Prinzipien in der Speicherlandschaft [Xtreme Leistung, Xtreme Funktionen und der Xtreme Wert] und gilt für alle NAS-Lösungen der neusten Generation mit zwei bis acht Einschüben.“

Die leistungsfähige, für den privaten Power-User konzipierte NAS-Version der neuen XXX-Reihe von Thecus kann mit eeindruckenden Zahlen aufwarten „Diese NAS-Lösung mit zwei Einschüben arbeitet mit einem leistungsstarken ATOM D525 1,83 GHz-Prozessor und einem DDR43 RAM mit 1 GB, was in guten Netzwerken eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von über 90 MB/s gestattet.“

Der N2200XXX kann sowohl als DAS als auch als herkömmlicher NAS eingesetzt werden: „Er wird kombiniert mit den klassischen Funktionen, mit denen Thecus seine NAS-Server ausstattet und kann zudem als DAS-Server eingesetzt werden – übrigens sind wir erst kürzlich beim Testen einer solchen Lösung auf eben diesen Namen gestoßen (Thecus D0204).“

Der ausführliche Bericht kann eingesehen werden unter:
http://www.itrends.dk/31155/

Weitere Informationen zum N2200XXX finden Sie unter:
http://german.thecus.com/product.php?PROD_ID=50


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com