Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2011-02-21
Eine Vorschau auf die XXX Serie von Thecus sieht gut aus
Bookmark and Share

21/02/2011- PC World Norway ist kein Greenhorn, wenn es um Speicherlösungen geht. Seit Jahren testet PC World Norway kleine und große NAS, mit dem Erfolg, dass sie inzwischen genau wissen, was sie von einem brandneuen NAS erwarten dürfen. In dieser Vorschau auf die XXX-Serie von Thecus beschreiben sie einige ihrer Erwartungen und deren Aufnahme in der Branche.

Am Anfang steht eine allgemeine Beschreibung: „…die neue XXX-Serie umfasst fünf Modelle. Neben N2200XXX, N3200XXX, N5200XXX und N82000XXX für zwei, drei, fünf bzw. acht interne Festplatten gibt es noch den rackmontierten 1U4200XXX mit vier Festplatten. Alle Modelle außer dem N3200XXX basieren auf dem Intel Atom D525 – einem Dual-Core-Atom. Der N3200XXX arbeitet mit dem etwas älteren Atom 270-Prozessor...“

Die XXX-Serie vervollständigt das umfassende Produktangebot von Thecus: „Die früheren Modelle Thecus N4200, N4200Eco und N42000PRO basieren ebenfalls auf Intel Atom-Prozessoren und verwenden die gleiche Software wie die XXX-Modelle…der N2200XXX und der N3200XXX richten sich stärker an private Nutzer. Die größeren Einheiten sind für den Einsatz in Firmen ausgelegt, und die normale N4200-Serie eignet sich für Zuhause und Büro gleichermaßen.“

Thecus bevorstehendes Firmware-Update scheint vielversprechend: „Mit den neuen Modellen bringt Thecus ein umfassenderes Software-Update (v5.0) für viele seiner NAS-Modelle heraus. Das Update umfasst Verbesserungen bei Bedienerfreundlichkeit und Funktionalität. In einigen Bereichen wird die Leistung verbessert, z. B. durch Einführung des EXT4-Dateisystems. Dabei ist die Funktionalität des Thecus NAS schon jetzt äußerst umfangreich. Neben traditionellen Speicherlösungen…gibt es auch Add-ons, die installiert werden können und noch mehr Funktionalität bieten.“

Den vollständigen Testbericht finden Sie hier:
http://www.idg.no/pcworld/article196095.ece

Mehr über die XXX-Serie erfahren Sie hier:
http://german.thecus.com/media.php?TYPE_ID=2&NEWS_DATE=2011


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com