Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Techn. Neuigkeiten

2019-01-11
Speziell für NAS entwickelte SSDs mit hoher Geschwindigkeit & geringem Stromverbrauch kompatibel mit allen aktuellen Thecus-Modellen
Bookmark and Share

Taipei, Taiwan, 11. Januar 2019 – Thecus freut sich bekannt zu geben, dass die brandneuen Seagate IronWolf 110 SSDs mit einer Kapazität von bis zu 3,84 Terabyte von jedem aktuellen Thecus NAS-Modell unterstützt werden. Diese speziell für NAS entwickelten Solid State Laufwerke wurden auf der CES 2019 in Las Vegas vorgestellt und bringen alle Vorteile von SSDs in den Netzwerkspeicher - höhere Leistung und Zuverlässigkeit, geringen Stromverbrauch und niedrigere Anforderungen an Kühlung.

Die neuen IronWolf 110 SSDs von Seagate bieten Ausdauer und Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse mit einer MTBF (mittlere Zeitspanne zwischen Ausfällen) von 2 Millionen Stunden, sind geeignet für den Betrieb rund um die Uhr und werden noch in diesem Monat mit Kapazitäten von 240 GByte bis 3,84 TByte erhältlich sein. Diese NAS-Laufwerke richten sich an kleine und mittlere Unternehmen, können dank der SATA-Schnittstelle mit 6 Gbit/s problemlos eingesetzt werden und bieten eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von bis zu 560 MByte/s. Die Seagate Durawrite®-Technologie beschleunigt Lese- und Schreibvorgänge, verlängert die Lebensdauer des Flash-Speichers und ermöglicht bis zu 7000 TBW (insgesamt geschriebene Bytes) beim Modell mit 3,84 TByte. Wie die traditionelle Seagaten NAS-Festplatten wird auch "IronWolf Health Management" (IHM) zur Überwachung und Absicherung der Daten sowie die "Seagate AgileArray" NAS-Optimierung zur Verbesserung des gleichzeitigen Zugriffs in Mehrbenutzerumgebungen unterstützt. Die IronWolf 110 SSDs kommen mit einer eingeschränkten Garantie von 5 Jahren und einem 2-Jahres-Plan für die Rescue  Datenwiederherstellungsdienste.

Nach umfangreichen Kompatibilitätstests mit vielen verschiedenen Modellen sind die Seagate IronWolf 110 SSDs mit 240 GByte bis 3,84 TByte geeignet für alle aktuellen Thecus NAS (und sogar viele ältere Modelle) und können damit die Nutzung von NAS durch höhere Leistung und zuverlässigen Datenzugriff deutlich verbessern.
 
Die kompletten HDD-Kompatibilitätslisten der Thecus NAS sind hier zu finden:
german.thecus.com/sp_comlist.php
 
Mehr zur Unterstützung von Seagate IHM durch Thecus hier: thecus.com/seagate.php
 
Weitere Informationen zur Seagate IronWolf 110 SSD gibt es hier:
seagate.com/internal-hard-drives/ssd/ironwolf-nas-ssd/

 

Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com