Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2008-10-13
Bookmark and Share

Mit dem N4100 Pro eröffnete Thecus eine neue Liga für günstige Netzwerkspeicher mit einer Kapazität von bis zu vier Festplatten. In der aktuellen Ausgabe des US-amerikanischen CPU Magazine wurde das Thecus 4-Bay NAS bei einem Mediastreaming-Testaufbau eingesetzt.

Die Redaktion entschied sich bei ihrem Projekt auf Grund seines Funktionsreichtums für das N4100 Pro von Thecus. Es bietet ein LC-Display zur Anzeige von Konfiguration und Statusinfos, RAID 5, 6 und 10 für größte Datensicherheit, Intel Dual-Gigabit Netzwerkanschluss und umfangreiche Mediaserverfunktionen. Auch in Sachen Geschwindigkeit konnte das N4100 Pro überzeugen: „[...] es unterstützt Datentransferraten von bis zu 53MB/sec., was bei Weitem schnell genug für unser Projekt ist.

Des Weiteren konnte die Nutzerfreundlichkeit des N4100 Pro beeindrucken: „Dank eines leicht zu bedienenden Web-Interfaces, war es einfach, ein RAID auf dem N4100 Pro anzulegen, da man nur das Laufwerk und den RAID-Modus von einer Liste auswählen musste [...]“

Fazit: Die Redakteure waren von dem eleganten NAS-System begeistert. Nachdem sie das Gerät konfiguriert und Mediendaten auf dem N4100 Pro hinterlegt hatten, war es ein Leichtes eine Verbindung zu einem HD-Endgerät herzustellen und die Daten abzuspielen. Dementsprechend positiv fiel das Gesamturteil aus: „Einfacher geht es nicht.“

Den vollständigen Artikel finden Sie in der Novemberausgabe des Computer Power User Magazine.


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com