Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2009-01-15
Bookmark and Share

15/01/2009 - Die Leistung des N5200 Pro ist Spitzenklasse. Dies verdankt es nicht ausschließlich seinem leistungsfähigen Prozessor und seinem reichhaltigen Arbeitsspeicher, sondern vor allem auch seiner optimierten Software.

[...]

Ein riesengroßes Plus verdient sich Thecus auch allein schon durch seine Ehrlichkeit. Denn die auf der Herstellerseite angegebenen 30-40 MByte/s sind tatsächlich nur der gemittelte Durchschnitt bei der Übertragung. In unserem Test war das Thecus sogar in der Lage immer wieder Leistungsspitzen von bis zu 56 MByte/s umzusetzen. Ein Wert von dem andere NAS-Systeme nur träumen können. Ebenfalls sehr positiv zeigte sich das N5200 Pro beim leistungshungrigen Betrieb eines RAID-6, wo die Leistungsspitzen auf circa 50 MByte/s kaum merklich abfielen. Diese guten Leistungswerte konnte das Thecus vor allem durch seinen Schreibcache erzielen und dass obwohl es sich beim Schreibtest um 100 MByte Daten handelte. Bei kleineren Datenmengen sind daher auch höheren Leistungsspitzen zu erwarten, die gar bis zur vollen Auslastung der GbLAN-Schnittsteile reichen.

[...]

Das Thecus N5200 Pro ist aus technischer Sicht ganz klar ein Produkt für den Business-Anwender. Umso erstaunlicher ist es, dass man sich dies nicht mit einem hohen Preis bezahlen lassen will. Denn in der Tat zählt das N5200 Pro nicht nur zu den schnellsten NAS seiner Klasse, sondern auch zu den Preiswertesten.

Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.tweakpc.de/hardware/tests/datenspeicher/thecus_n5200_pro/s01.php.


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com