Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2009-03-16
Bookmark and Share

16/03/2009 - Thecus hat mit dem N4100 Pro und dem M3800 zwei NAS-Systeme entwickelt, die durch Nutzerfreundlichkeit, hohen Funktionsumfang und starke Performance überzeugen. In seiner aktuellen Ausgabe hat das australische APC Magazine beide Geräte ausgiebig getestet.

Die Redakteure zum N4100 Pro: „Das von uns erstellte RAID (RAID 5 mit vier 1 TB Festplatten) wurde über das Netzwerk problemlos sowohl vom Windows- als auch vom Mac- System erkannt. In puncto Performance enttäuschte das N4100 Pro nicht. Wir kopierten eine 350 MB Video Datei auf das NAS von unserem Windows-System aus [...] innerhalb nur weniger Sekunden.“

Das N4100 Pro eignet sich hervorragend für Büroumgebungen: „[...] Es existieren Power Management Einstellungen durch die sich das N4100 Pro zu festgelegten Zeitpunkten ein- und ausschalten lässt. [...] Über das Thecus N4100 Pro gibt es eine Menge Positives zu sagen. Es lässt sich einfach einrichten, bietet hohe Flexibilität und zeigt gute Leistungen.“

Mit dem M3800 hat man die ideale Medienzentrale für zu Hause: „Wir haben nicht umgewandelte DVD Kopien getestet: Der Inhalt lies sich direkt mit den .vob Dateien aus dem Video TS Ordner wiedergeben. Während ein Film abgespielt wurde, haben wir weitere Videodateien auf das Gerät kopiert, wobei keine Bildfehler während der Wiedergabe wahrnehmbar waren. Wir konnten DivX, XviD und MPEG Dateien erfolgreich abspielen. [...] Die Software beinhaltet einen Download Manager, der HTTP, FTP und BitTorrent unterstützt. [...] die Möglichkeit es zum Archivieren und zur Medienwiedergabe einzusetzen, machen es interessant für jeden, der die Anschaffung von Mediaplayer und -server beabsichtigt.“

Den vollständigen Artikel finden Sie in der März Ausgabe des APC Magazine.


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com