Vertriebsanfragen richten Sie bitte per eMail an uns:
sales@thecus.com

Bei Marketinganfragen nutzen Sie bitte die folgende eMail Adresse:
marketing@thecus.com

Rezensionen

2009-04-07
Bookmark and Share

07/04/2009 - Die Komplettlösung für das digitale Zuhause bietet Thecus mit dem M3800. Media-Daten lassen sich auf einem Gerät sowohl speichern als auch abspielen und dank RAID Funktionalität sind diese auch bei Ausfall einer Festplatte bestens geschützt. In seiner Aprilausgabe hat das australische Macworld Magazine das Multimedia-NAS mit einigen seiner Konkurrenten verglichen.

Die große Menge an Funktionen des M3800 konnte die Redaktion überzeugen: „Genauso wie es Platz für drei Festplatten bietet, um Daten mit RAID 5 sicher zu speichern, sind Video- und Audioschnittstellen zum Anschluss an den heimischen Fernseher integriert.“

„Die Anleitung ist sehr gut und sobald das Gerät einmal eingerichtet ist, muss nur noch selten in die Einstellungen geschaut werden.“

Die Performance ist herausragend: „Leistung ist das stärkste Qualitätsmerkmal des M3800. Mit drei 1 TB Festplatten ausgestattet und im RAID 5 Modus betrieben, war das M3800 in der Lage 480 MB Daten in 30 Sekunden zu schreiben und in 21 Sekunden zurück auf unseren iMac zu kopieren. Sollte eine der Festplatten ausfallen, kann diese ohne Abschalten des Gerätes ausgetauscht werden.

Genauso wie einen integrierten iTunes Server bietet das M3800 einen Download Manager für FTP, HTTP und BitTorrent.“

Fazit: „[…] das Thecus M3800 wird den Bedürfnissen der meisten Heimanwender und Kleinunternehmen gerecht werden, die auf der Suche nach hervorragender Performance und großem Funktionsreichtum sind.“

Den vollständigen Artikel finden Sie in der Aprilausgabe 2009 des Australian Macworld Magazins.


Über Thecus®
Die Thecus Technology Corp. wurde 2004 gegründet und bietet marktführende Lösungen im Bereich Netzwerkspeicher (NAS) an. Thecus hat es sich zum Ziel gesetzt, die zentrale Sicherung und Verwaltung lokaler als auch Cloud-basierter digitaler Daten für alle, vom Heimanwender bis zum Großunternehmen, zu revolutionieren. Kontinuierliche Innovation und intelligentes Design sind dabei die Leitlinien um maximale Kundenfreundlichkeit der Produkte zu garantieren. Im Mai 2016 wurde Thecus von der Ennoconn Corp. übernommen und damit zu einem Teil der Foxconn IPC Technology Group. Dieser diversifizierte Verbund von Unternehmen entwickelt gemeinsam umfassende Internet of Things (IoT) Lösungen. Mit diesem starken Portfolio im Rücken arbeitet Thecus daran, die Netzwerkspeicherindustrie von Grund auf umzugestalten.

Für Verkaufsanfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:sales@thecus.com 
Für Marketinganfragen, kontaktieren Sie uns bitte per Email unter:
marketing@thecus.com